Steigleitung trocken in Essen

Die Löschwasseranlage „trocken“ ist ausschließlich als Hilfsmittel für den Löschangriff durch die Feuerwehr geeignet. Im Brandfall wird Löschwasser durch die Feuerwehr eingespeist und kann an den Entnahmeeinrichtungen durch Feuerwehrschläuche entnommen werden. Sie dienen nicht der Selbsthilfe.

Die Löschwasserleitung „trocken“ muss mit einem Be- und Entlüftungsventil nach DIN 14463 versehen sein. Stichstrecken <2 m zu den Entnahmestellen sind mit zusätzlichen Be- und Entlüftungsventilen entsprechend der erforderlichen Entlüftungsmenge zu versehen. Be- und Entlüftungsventile sind an den Hochpunkten der Löschwasserleitungen anzuordnen.

Nach Beendigung des Löscheinsatzes muss sich die Löschwasserleitung vollständig entleeren und die Betriebsbereitschaft automatisch wieder herstellen.
An allen zusätzlich zur Einspeisearmatur eventuell notwendigen Tiefpunkten haben hydraulisch-automatische Entleerungsventile dies zu gewährleisten und gleichzeitig für eine stetige Belüftung zwischen den Einsatzzeiten zu sorgen.

DIN-Gerechte Wartung von Löschwasseranlagen trocken in Essen

Die Knieps & Komm GmbH unterstützt Sie bei der Erfüllung Ihrer Betreiberpflichten sowie der Instandhaltung nach den technischen Vorgaben der DIN 14462:2012-09. Als Betreiber einer Löschwasseranlage „trocken“ sind Sie verpflichtet, mindestens alle zwei Jahre eine Instandhaltung nach DIN 14462 durchzuführen. Die vorgeschriebenen Prüfungen erfordern die Füllung der Steigleitung mit Wasser. Die Wartung der Steigleitung trocken in Essen und Umgebung übernehmen wir für Sie. Wir verfügen über professionell ausgestattete Service-Fahrzeuge mit Spezialprüfgeräten und auch einer Motorpumpe für Wasserdurchfluss, einer Hochdruckpumpe, einem Stromaggregat sowie allen erforderlichen Schläuchen und Anschlusskupplungen. Dieses Spezialequipment ermöglicht neben den Standardprüfungen für Löschwasseranlagen die DIN-konforme Überprüfung der Löschwasseranlagen in Essen und im Ruhrgebiet.

1333  ----- 0

Weitere Brandschutzlösungen

So erreichen Sie uns

Knieps & Komm GmbH

Brandschutz TOTAL
Am Lichtbogen 42
45141 Essen

Kontakt

Tel.: 02 01 / 17 677 – 0
Fax: 02 01 / 17 677 – 22
E-Mail: info@brandschutz-total.de

Kostenlose und unverbindliche Erstberatung

Wenn Sie Interesse an einer unverbindlichen Erstberatung durch unsere Fachleute haben, oder Sie haben einfach eine Frage die beantwortet werden muss, können Sie das nachfolgende Kontaktformular verwenden. Für eine kostenlose Beratung im Bereich Brandschutz- und Sicherheitstechnik senden Sie uns einfach Ihre Telefonnummer.


*Pflichtfelder

 

Verwendung von Cookies: Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme zu